Permakultur Workshop

Am vergangenen Wochenende hat vom 08. - 10.04.2022 ein Workshop zum Thema Permakultur bei uns am Hof stattgefunden.

Dafür hat uns Elise Scheibler, eine Referentin aus Köln zum Thema Permakultur, besucht und uns eine kleine theoretische Einführung in das Thema gegeben. So hat sie z.B. gemeinsam mit uns eine Bestandsanalyse der Pflanzenwelt gemacht, Bodenproben genommen und eine Standortanalyse (Licht und Wasserverhältnisse) durchgeführt.

Am Samstag und Sonntag ging es dann mit der Planung von zwei Beeten weiter.

Dafür wurde in Pflanzenkatalogen und entsprechender Fachliteratur nach Pflanzen geguckt, die mit dem halbschattigen Standort der Beete gut klarkommen. Dabei ging es aber auch um die Funktion und Anwendung der Pflanzen, möglichst Verzicht auf giftige Pflanzen, ganzjähriges Blühangebot für die Insekten und Schwerpunkte bei essbaren Pflanzen und Heilpflanzen. Anschließend wurden anhand des Plans ein Wegesystem in das Beet mit Steinen gelegt.

Ein drittes Beet an unserer Werkstatt wurde gesäubert und mit Schafskot und Sägespänen gemulcht. Hier planen wir den Gemüseanbau, da dies der sonnigste Standort am Hof ist.

Ende des Monats wird noch ein weiterer Permakultur Workshop bei uns am Hof stattfinden, zu dem ihr herzlich eingeladen seid!

Zurück