Was war los im Naturschutzhof?

Wir veröffentlichen regelmäßig was auf dem Naturschutzhof los war:

Nachhaltiger Weihnachtsmarkt

Am 14. Dezember haben wir im Rahmen des 2022 gegründeten Klimaschutzrat-Netzwerk des Landkreises Wittmund einen Weihnachtsmarkt der etwas anderen Art veranstaltet. Im Schein von Kerzen, Lichterketten und der Feuerstellen, auf

Weiterlesen …

Apfelfest am Naturschutzhof

Am 30.10. haben wir am Naturschutzhof Wittmunder Wald ein Apfelfest veranstaltet - regional und nachhaltig für die ganze Familie.

Fast 600 Menschen kamen über den Tag

Weiterlesen …

Ferienzauber ist Vogelzauber

Vom 24.10 bis zum 28.10 besuchten uns bis zu 8 Kinder täglich von 8:00 Uhr bis 13:30 Uhr im Rahmen der Ferienbetreuung durch den Ferienzauber Wittmund e. V.. Dabei spazierten wir jeden Tag zusammen durch den Wald und haben uns vom Fuchsbau bis

Weiterlesen …

Pilzexkursion: Pilze entdecken

Am 09.10. hat der Naturschutzhof eine Pilzexkursion durch den Wittmunder Wald veranstaltet. Gemeinsam mit dem Referenten Axel Heinze (in Kooperation mit dem NABU Wittmund) sind circa 25 Kinder

Weiterlesen …

Apfelsaft und frisches Brot

Heute hat uns die Grundschule aus Cleverns besucht. Zusammen mit den Schüler:innen haben wir frischen Apfelsaft gepresst und leckeres Brot in unserem Lehmofen gebacken. Die Kinder konnten an insgesamt vier verschiedenen Stationen Apfelsaft

Weiterlesen …

Brot backen am Naturschutzhof

Am Mittwoch den 14. September fand bei uns am Naturschutzhof Wittmunder Wald e.V. der Auftakt zur interkulturellen Woche 2022 statt.

Zuerst begrüßte die Leiterin der Interkulturellen Woche 2022 in Wittmund, Frau Nadja Pfister, die Teilnehmenden und

Weiterlesen …

Biosphärenkonzert im Wald

Gestern, am 11. September, hat bei uns im Wittmunder Wald ein Biosphärenkonzert stattgefunden.

Von 15 bis 18 Uhr hat Rolf Buers von der Band "Blue Tales - The Road goes on" bei uns am Naturschutzhof gesungen und dazu

Weiterlesen …

Ferienzauber am Naturschutzhof

In der 31ten Kalenderwoche war bei uns von Montag bis Freitag jeden Vormittag eine Kindergruppe im Rahmen der Ferienbetreuung des Ferienzauber Wittmund e. V.. Dabei haben wir mit ihnen den Wald und seine besondern Orte erkundet, Flora und Fauna untersucht sowie einzuordnen

Weiterlesen …

Das Leben der Biene

Am 09. August haben die Waldpädagogin Kathrin Kroker-Gembler und Hobby-Imkerin Tamara Faß eine Veranstaltung rund um die Honigbiene angeleitet. Hier haben die Kinder vieles über die Aufgabenaufteilung in einem Bienenvolk und die Lebensweise der Honigbienen gelernt. Die Kinder bekamen

Weiterlesen …

Landfrauen im Wittmunder Wald

Am Montag sind mehr als 30 Mitglieder des Landfrauenvereins Esens zu uns in den Wald geradelt. Hier angekommen gab es dann erst einmal selbst mitgebrachten Zwetschen- und Apfelkuchen mit Schlagsahne und dazu Tee und Kaffee. Nach der Stärkung an unserer Feuerstelle ging es dann zu Fuß weiter auf

Weiterlesen …

Upcycling-Workshop

Müll ist nicht gleich Müll! Deshalb haben wir am 27. Juli einen Upcycling-Workshop angeboten. Hier wurden neben Portemonnaies und Stiftehaltern aus alten Tetrapacks sogar Bienen aus alten Weinkorken und Pfeifenreinigern gebastelt. Der Kreativität der Kinder wurden dabei

Weiterlesen …

Waldführerschein I

Vom 18. - 22. Juli haben elf Kinder und Jugendliche bei uns am Naturschutzhof einen Waldführerschein absolviert. Jeden Vormittag von 08:00 - 12:30 Uhr haben sich die Kinder mit dem Wald beschäftigt und spielerisch ihr Wissen erweitert. Neben den Stockwerken des Waldes haben wir uns

Weiterlesen …

Waldjugendspiele

Heute haben wir Besuch von der KGS bekommen. Nach zwei Jahren Coronapause konnte die KGS Wittmund in Kooperation mit dem Hegering Wittmund, dem Naturschutzhof Wittmunder Wald und den Niedersächsischen Landesforsten die Waldjugendspiele im Wittmunder Wald

Weiterlesen …

Theater allumette im Wald

Am 09.07.2022 hat uns Ludmilla S. Euler mit ihrem Theater allumette im Wald besucht. Aufgeführt wurde das Figurentheaterstück "Summa Su Mare - Kleine Biene findet Meer!". Es geht um eine kleine Biene, die die Welt erkundet und viele andere Insekten auf ihrer Reise kennenlernt. Am Meer endet dann

Weiterlesen …

Ab jetzt auch BFD möglich

Der Naturschutzhof Wittmunder Wald e.V. ist jetzt auch endlich eine offiziell anerkannte Einsatzstelle für einen Bundesfreiwilligendienst!

Ein BFD ist vom Grundsatz sehr ähnlich zu einem FÖJ - man sucht sich eine anerkannte Einrichtung aus und bewirbt sich. Ein großer

Weiterlesen …

Frühlingsmarkt

Heute hat der Frühlingsmarkt bei uns am Naturschutzhof Wittmunder Wald e.V. stattgefunden. Von 11 bis 17 Uhr waren insgesamt circa 500 Besucher:innen auf dem Markt. Auf dem Zeltplatz rund um unsere Feuerstelle herum waren insgesamt 12 verschiedene Marktstände aufgebaut. Unter anderem wurden viele regional produzier

Weiterlesen …

Besuch der Landtagspräsidentin

Am 03. September bekamen wir Besuch von der niedersächsischen Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Andretta. Nach einer kleinen Empfangsrunde folgte ein Rundgang über das Gelände des Naturschutzhofes mit einer anschließenden Gesprächsrunde bei Kaffee und Äpfeln von Onno Poppinga.

Weiterlesen …